FAQ

FAQs

Alles zu Nötti

Wie erfolgt der Versand unverpackt?


Du kannst uns ein leeres, gut verschließbares Gefäß schicken und wir senden es Dir gefüllt zurück. Lege einfach Deine Kontaktdaten, die gewünschte Sorte, Rücksendeadresse und Emailadresse für die Rechnungserstellung bei. Natürlich kannst Du auch einfach in der Nusszeit-Manufaktur vorbeischauen und Dein Nötti vor Ort abholen.




Wo bekomme ich überall Nötti?


Du bekommst Dein Nötti hier bei uns im Online-Store oder bei immer mehr BIO-, Hof- und Unverpacktläden in Mecklenburg-Vorpommern.




Was unterscheidet Nötti von einem herkömmlichen Müsli?


Herkömmliche Müsli´s bestehen meistens zum größten Anteil aus Getreide wie Haferflocken, Dinkelflocken, Puffreis, Weizenflocken etc. Somit bilden Kohlenhydrate, also Zucker, den größten Nährstoffanteil herkömmlicher Müslis. Wenn dann noch verlockende Schoki, Zucker oder Rohrzucker beigemengt ist, um es eben müslitypisch knusprig zu machen, steigt der Zuckeranteil immens. Das macht sie billiger und Du konsumierst in der Regel größere Mengen pro Portion. Nötti hingegen ist sehr kohlenhydratarm. Hauptenergielieferanten sind gesunde Fette und Eiweiße aus den Nüssen und Saaten. Das hat den Vorteil, dass Dein Blutzuckerspiegel niedrig bleibt und Du Dich sehr lange satt fühlst, bei deutlich kleineren Portionsgrößen.




Warum ist Nötti so teuer?


Lass uns die Perspektive wechseln. Wie viel kosten 200g BIO-Nüsse aus dem BIO-Laden? Richtig, ähnlich wie 200g Nötti. Und unser Nussmüsli besteht größtenteils aus Nüssen und Saaten. Es ist nicht so leicht mit einem Basismüsli zu vergleichen. Du dosierst es anders, Du isst es anders (meist in Kombination mit anderen Zutaten). Es sättigt anders und hat eine ganz andere Energiedichte (mehr Kalorien pro 100g). Ein gutes und qualitativ hochwertiges BIO Getreidemüsli kostet ungefähr 1/3 der selben Menge Nötti. Jedoch ist eine normale Portion die dreifache Menge. Damit sind sie ungefähr gleich im Preis angesiedelt, aber doch so unterschiedlich. Nötti ist einfach anders, von Grund auf und das ist gut so!




Verkauft ihr auch andere Produkte neben Nötti - dem getreidefreien Nussmüsli?


Noch nicht, aber wir planen als nächstes Nötti als Snack, dann verschiedene "Studentenfutter", Nussbars und Nussmus anzubieten. Langfristig wollen wir Euch eine ganze Bandbreite an geNUSSvollen, gesunden und nachhaltigen Produkten aus Nüssen anbieten können, immer mit Mehrwert und damit unserer Vision folgend.